--------------------------------------------------------------------------------------------------
NEWS
--------------------------------------------------------------------------------------------------

Liebe Freunde und Unterstützer, liebe Besucher unserer Website.

Die aktuelle Lage um die Corona-Pandemie zeigt wie wichtig nachhaltige Gesundheitssysteme sind. Gerade Entwicklungsländer stehen wieder vor einer hoffnungslosen Aufgabe. In Regionen mit schlechter medizinischer Grundversorgung wird ein schwer beherrschbares Maß an Infizierung und Virusverbreitung stark begünstigt. Die aktuelle Krise lehrt es uns: Ein sorgloses "Weiter so" im Umgang mit unserem Planeten wird auch unseren Lebenstil in Zukunft schmerzlich beeinträchtigen können. Fangen wir jetzt endlich an die Probleme anzugehen?

Mirador e.V. sorgt mit Ihrer Unterstützung für eine Verbesserung der medizinischen Grundversorgung im ländlichen Guatemala. Die Krankenschwestern und Ärzte unserer Gesundheits- und Geburtsambulanz informieren und betreuen die in Guatemala stark benachteiligte indigene Bevölkerung über notwendige Hygiene- und Schutzmaßnahmen im Kampf gegen das Corona-Virus.

Unterstützen Sie uns für ein gemeinsames Morgen und bleiben Sie bitte gesund!

--------------------------------------------------------------------------------------------------

Zur Finanzierung unserer Gesundheits- und Geburtsambulanz in Guatemala
veranstalten wir regelmäßig Büchermärkte in Leipzig.

Nächste Termine:
04.+05.04.2020 | Felsenkeller | Happy Pop-Up Market
*Leider wegen aktuellen Infektionsbestimmungen des BMG abgesagt*   
17.05.2020 | Connewitzer Straßenfest
21.06.2020 | Clara-Zetkin-Park | Ökofest Leipzig

Weitere Termine rund um Mirador gibt es hier:

--------------------------------------------------------------------------------------------------

AKTION !!!

Einzigartige Sponsorenplakate von frittz-kola - Vorschau

HILFE !!!

Mirador sucht aktive Unterstützer_innen! Stellenausschreibungen

SHOPPEN UND HELFEN !!!

Beim Online-Shopping kostenlos helfen?
Ganz einfach über Bildungsspender
oder über das Amazon-Smile-Programm

--------------------------------------------------------------------------------------------------

Mirador e.V.

ist ein gemeinnütziger Verein aus Leipzig,
der Projekte in der Entwicklungszusammenarbeit
initiiert, organisiert und durchführt.

Der Fokus unserer Arbeit liegt in der Unterhaltung der Gesundheits- und Geburtsambulanz in einer unzugänglichen aber dicht besiedelten Bergregion in Guatemala. Die Unterdrückung der indigenen Minderheiten, die unzureichende medizinische Versorgung sowie die hohe Mutter- und Kindersterblichkeit hat uns Miradorianer bewogen, sich in dem Bergdorf Chocruz langfristig zu engagieren.

2010-2019 Gesundheits- und Geburtsambulanz in Guatemala

Zusätzlich entwickelt Mirador in Kooperation mit der Hochschule Anhalt gemeinnützige Projekte in entwicklungsschwachen Regionen der Welt.
Gern arbeiten wir auch mit Initiativen für kurzfristige Hilfsmaßnahmen nach Katastrophen zusammen.

2016-2018 Krankenstation in Haiti

2013-2015 Ausbildungs- und Gemeindezentrum in Nepal



Die Gründungsmitglieder von Mirador haben bereits bei verschiedenen Hilfsprojekten Erfahrungen in der Entwicklungszusammenarbeit gesammelt. Sie haben 2007 und 2009 zwei Schulgebäude in Südafrika gebaut.

2007-2009 Schul- und Werkstattgebäude in Südafrika



2005-2007 Bibliothek für eine Schule in Südafrika




Spenden

Hier gehts zu den Kontodaten. Als gemeinnütziger Verein stellen wir Ihnen gern eine steuerlich absetzbare Spendenbescheinigung aus.

Kooperationspartner und Spender




Schirmherren

Share on Facebook Share on Twitter Digg us Stumble us Save on del.icio.us